Nachwuchsförderung

Vom 24.09.2014 bis zum 26.09.2014 findet ein „Distinguished Scholars Seminar“ am Lehrstuhl von David Seidl in Zürich statt. Die Veranstaltung beinhaltet das Thema „Institutional Theory“. Jessica Petersen und ich werden aus dem Team Indikon daran teilnehmen und freuen uns bereits jetzt schon sehr auf den wissenschaftlichen Input! Dabei wird für uns die Frage im Vordergrund stehen, wie wir Aspekte des Institutionalismus aufgreifen und in unsere Forschungsarbeiten einbauen können.
Die Woche darauf reisen wir zum 8. International Research Workshop (IRWS) nach Sankelmark und Sonderburg. Hierbei wird es um das Erlernen der statistischen Software R gehen. Tipps zum schnelleren Umgang mit diesem Programm sind jederzeit willkommen.

2 thoughts on “Nachwuchsförderung

  1. Steffen

    Liebe Isabel,

    kann gerne jederzeit meine Hilfe zu R anbieten, da ich schon ein paar Jahre mit der Software und noch ein paar Jahre mehr in Sachen Programmierung unterwegs bin.

    In jedem Fall kann ich eure aller Entscheidung, sich doch einmal mit R auseinander zu setzen, nur begrüßen. It’s worth the effort!

    Gruß, Steffen

    Reply
    1. Isabel Bögner Post author

      Lieber Steffen,

      wir danken dir! Wir haben uns das Buch “Grundlagen der Datenanalyse mit R” von Daniel Wollschläger besorgt und hoffen, dass wir damit einen leichteren Einstieg haben werden.

      Beste Grüße
      Isabel

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.